Fragen an Schacher Immobilien

Kommen beim Verkauf auch Kosten auf mich als Verkäufer zu?

Den Makler, den Notar sowie die Gebühren für die Eintragung des neuen Eigentümers ins Grundbuch bezahlt stets der Käufer. Muss der Verkäufer einer Immobilie allerdings noch eine alte, auf ihn eingetragene Grundschuld im Grundbuch löschen lassen, so muss er dafür selbst die Gebühren tragen. Was kann auf Verkäufer ansonsten an Kosten zukommen? Werden Entrümpelungen, Sanierungen oder Renovierungen, aufwendige Gutachten oder die Beratung eines Rechtsanwalts nötig, kann dies deutlich ins Geld gehen. Sprechen Sie uns an – wir helfen Ihnen gern, erfahrene Fachkräfte zu finden. 

Verkaufen Sie in Eigenregie, kann zudem die Neubeschaffung von Unterlagen unter Umständen kostenpflichtig sein und auch die Erstellung eines Energieausweises gibt es nicht umsonst. Wenn Schacher Immobilien den Verkauf übernimmt, ist hingegen ein kostenloser Unterlagenservice mit Aufbereitung der Grundrisse und der Erstellung des Energieausweises bereits inklusive. Unsere - mit Gutschein – kostenfreie, marktorientierte Wertermittlung kann in vielen Fällen ein teures Wertgutachten durch einen vereidigten, öffentlich bestellten Gutachter ersetzen. Gern beraten wir Sie eingehend, welche Maßnahmen in Ihrem Fall sinnvoll sind.