Vermieten

Unsere Leistungen für Vermieter auf einen Blick

Im Gegensatz zum Verkauf ist die Vermietung ähnlich einer „Ehe auf Zeit“. Man möchte und muss miteinander auskommen, manchmal gibt es Diskussionen und eigentlich möchte jede Seite einfach nur glücklich und zufrieden sein. Wir von Schacher Immobilien wissen neben der kaufmännischen Komponente auch die persönliche Note bei der Vermietung von Immobilien einzubringen. Ist der Mietinteressent solvent? Passen Vermieter und Mieter menschlich zusammen und passt der Mieter zur Immobilie? Wird er in dieser auch mittel- oder langfristig glücklich sein? Mit über 25 Jahren Vermietungserfahrung können wir sehr gut einschätzen, wer zu wem passt. Darüber hinaus kennen wir natürlich alle rechtlichen und markttechnischen Rahmenbedingungen. 

Leistungen für Vermieter bei Schacher
 
 
 

Mieteinschätzung

Kein Markt ist so in Bewegung wie der Mietmarkt. Wie haben sich Angebot und Nachfrage seit der letzten Vermietung entwickelt? Gibt es inzwischen gesetzliche Regularien, die die Vermietung einschränken? Mit welcher Miete stelle ich sicher, dass der Mieter lange bleibt, sich die Vermietung aber auch für mich rechnet? Welche Art des Mietvertrages ist die richtige für meine persönliche Planung? Wir kennen die Antworten auf Ihre Fragen! Setzen Sie sich mit uns zusammen und erläutern Sie uns Ihre persönliche Zielsetzung. Wir kalkulieren für Sie den richtigen Mietpreis und erklären Ihnen, wie wir bonitätsstarke und zuverlässige Mieter für Ihre Immobilie gewinnen.

 
 

Den richtigen Mieter finden

Eine hohe Nachfrage nach Mietobjekten gibt es immer, denkt man. Doch muss man den Mieter richtig ansprechen, um erfolgreich zu vermieten. Zu einem fachkundigen Exposé gehören professionelle Fotos, ordentlich aufbereitete Grundrisse sowie detaillierte Ausstattungsbeschreibungen. Wir sorgen durch unsere Präsentation dafür, dass Ihre Immobilie positiv aus dem Konkurrenzangebot heraussticht. Egal ob in ausgeglichenen oder nachfragestarken Märkten – gute und seriöse Mieter wollen vorher genau erfahren, was sie sich anschauen!

 
 

Professionelle Vermietung

Wir wissen, wo gute Mietinteressenten auf die Suche gehe: ob in Online- oder Printmedien, sozialen Netzwerken oder auch mit Unterstützung der Personalabteilungen renommierter Firmen. Auf allen Plattformen, auf denen Ihre Zielgruppe sich bewegt, werden wir Ihre Immobilie präsentieren. Auf diese Weise schaffen wir eine hohe Nachfrage. Sie erhalten eine optimale Auswahlmöglichkeit unter potenziellen Mietern, die das Zeug haben, Ihre Traummieter zu werden.

 
 

Besichtigung und Mietvertragsabschluss

Bei Besichtigungen geht es mitunter heiß her. Viele Interessenten schauen sich in meist kurzen Zeiträumen Ihre Immobilie an. Welcher Interessent ist nun der richtige Mieter? Derjenige, der sich während des ganzen Termins an Ihre Seite stellt und Sie durchgehend in Gespräche verwickelt? Oder derjenige, der ruhig und relativ emotionslos die Immobilie besichtigt, dafür aber bereits aussagekräftige Unterlagen mitbringt? Überlassen Sie die Besichtigungen den Profis von Schacher Immobilien. Wir lassen uns weder emotional von Interessenten binden, noch durch Versprechen beeindrucken. Wir wählen anhand vieler Kriterien Ihren neuen Mieter aus, sichern die Bonität vor Mietvertragsabschluss und stellen Ihnen nur die Kandidaten vor, die optimal zu Ihnen und Ihrer Immobilie passen. Wir kümmern uns darum, dass der Mietvertrag rechtssicher abgeschlossen wird und der Mieter erst nach Kautionszahlung die Schlüssel für sein neues Heim erhält.

 
 

Übergabe – vielfach unterschätzt

Jetzt nur noch schnell die Zähler ablesen und die Schlüssel übergeben. So stellen sich die meisten Menschen eine Wohnungsübergabe vor. Daran dass aber das Übergabeprotokoll den Übergabezustand der Wohnung festhalten soll und somit auch die Grundlage aller Diskussionen über eventuelle Schäden bei einem Auszug ist, denken die wenigsten. So findet man immer wieder unprofessionelle Übergabeprotokolle mit Sätzen wie „Die Böden befinden sich im gebrauchten Zustand“. Diese Protokolle bieten beim Auszug nach etlichen Jahren überhaupt keinen Anhaltspunkt mehr – für beide Seiten. Wir dokumentieren den Zustand der Wohnung ordentlich und richtig, stellen sicher, dass das Protokoll von beiden Seiten unterschrieben wird und es keine Unstimmigkeiten bei der Rückgabe der Wohnung aufkommen können. Schacher Immobilien sorgt für sichere Mietverhältnisse.

 
 

Das Bestellerprinzip

Seit 1. Juni 2015 gilt in ganz Deutschland das Mietrechtsnovellierungsgesetz. Damit trat das Bestellerprinzip in Kraft: Wer einen Immobilienmakler als Vermittler bestellt, übernimmt die anfallende Provision. Anders als in der Vergangenheit bezahlen nun die Vermieter für unsere Dienstleistung. Denn tritt ein Mietinteressent an den Makler heran, bietet der Vermittler ihm normalerweise eine Immobilie an, die er bereits in seinem Bestand hat. Er wurde bereits vom Vermieter bestellt, um die Wohnung zu vermieten. Deshalb darf er vom Mietinteressenten keine Provision verlangen. Trotz fälliger Provisionszahlung haben Sie als Vermieter und Besteller aber wertvolle Vorteile auf Ihrer Seite: eine schnelle, professionelle Vermittlung zum gesetzlich maximal möglichen, marktorientierten Preis, einen seriösen Mieter und den Schutz vor längerem Leerstand. Wir Immobilienexperten von Schacher Immobilien erbringen für Sie eine Leistung, die die Provision mehr als wert ist. Die Kosten für unsere Provision können Sie als Vermieter übrigens steuerlich absetzen.

 
 

Die Mietpreisbremse

Auch die Mietpreisbremse wurde in Berlin und Brandenburg bereits eingeführt. Seither gilt: Die Mietpreise neu abgeschlossener Mietverträge dürfen bis zum Jahr 2020 nur noch maximal 10 Prozent über dem Preis liegen, den Ihre Kommune für Ihre Immobilie als ortsübliche Miete festgelegt hat. Das heißt aber auch: Wenn die jetzige Miete um höchstens 10 Prozent höher ist als die ortsübliche, sind Sie als Vermieter nicht gezwungen, die Miete im nachfolgenden Mietverhältnis zu senken. Für Eigentümer, die ihre Immobilie bisher selbst bewohnten, gilt als maximal mögliche Miete die ortsübliche Miete plus die berühmten 10 Prozent. Das gilt erst einmal für fünf Jahre. Eigentümer von Neubauimmobilien dürfen sich nun freuen: Sie sind von der Mietpreisbremse ausgenommen.

Gut zu wissen: Das Mietrechtsnovellierungsgesetz gilt nur bei Vermietungen. Somit sind Bestellerprinzip und Mietpreisbremse für Verkäufer und Käufer von Immobilien überhaupt nicht relevant.  

 
 

Unsere Leistungen

Ansprechpartner

Kostenlose Wertermittlung

Unsere Referenzen

Fragen an Schacher Immobilien

 

Unsere beste Referenz – viele erfolgreich vermietete Objekte

Zwei-Zimmer-Wohnung in ruhiger und zentraler Wohnlage
vermietet
Seegefeld
Sonnige Zwei-Zimmer-Dachgeschosswohnung mit Balkon und Tiefgaragenstellplatz
vermietet
Beeindruckend schönes Einfamilienhaus von 1936 in direkter Nähe vom Lindenweiher in Finkenkrug
vermietet
Finkenkrug
Interessante, vollunterkellerte Doppelhaushälfte (links bezugsfrei) in beliebter Lage von Waldheim
vermietet
Waldheim
Erstbezug! Exklusive Doppelhaushälfte mit hochwertiger Ausstattung in Toplage von Falkensee (rechts)
vermietet
Falkenhain
Erstbezug! Exklusive Doppelhaushälfte mit hochwertiger Ausstattung in Toplage von Falkensee (links)
vermietet
Falkenhain
Schöne 3-Zimmer-Dachgeschosswohnung mit Loggia in ruhiger Wohnlage
vermietet
Seegefeld
Großzügiges Einfamilienhaus von 1937 mit Wintergarten in Spitzenlage von Finkenkrug
vermietet
Finkenkrug
Neuwertiges und großzügiges Reihenmittelhaus mit hochwertiger Ausstattung in Toplage
vermietet
Falkenhöh
Charmantes Einfamilienhaus aus den 30er Jahren in beliebter Lage von Falkensee-Finkenkrug!
vermietet
Finkenkrug
Altbauvilla vor den Toren Berlins
vermietet
Falkenhöh
Solides Einfamilienhaus in schöner Hanglage, ruhig und idyllisch gelegen
vermietet
Falkenhain