Fragen an Schacher Immobilien

Was versteht man unter einem Makler-Alleinauftrag und einem allgemeinen Auftrag?

Mit dem Alleinauftrag verpflichten Sie Ihren Makler für eine bestimmte Vertragslaufzeit zu intensiven Aktivitäten, um den Verkauf Ihrer Immobilie zu einem rundum erfolgreichen Abschluss zu bringen. Ihr Makler wird auf eigene Kosten angemessene Werbemaßnahmen durchführen und viel Zeit in die Vermarktung Ihrer Immobilie investieren. 

Er setzt sein ganzes Fachwissen und aktiviert sein Netzwerk, ist Ihr Verhandlungsführer und vertritt mit ganzem Engagement Ihre Interessen. Viele Verkäufer denken im Vorfeld darüber nach, Ihre Immobilien nicht nur einem, sondern mehreren Maklern anzuvertrauen. Die Realität zeigt aber schnell, dass das Sprichwort „viele Köche verderben den Brei“ sehr wahr ist. Besten Service erhalten Sie nur, wenn Sie dem Makler Ihres Vertrauens einen Alleinauftrag geben. 

Anders gestaltet sich die Situation beim allgemeinen Auftrag. Dieser verpflichtet einen Makler zu keinen besonderen Aktivitäten, um den Auftrag voranzutreiben. Im für Sie schlimmsten Fall könnte ein Makler sogar bequem abwarten, bis sich aus Zufall ein Kaufinteressent bei ihm meldet. Da kann sich ein Verkauf sehr lange hinziehen. Kaufinteressenten werden auch misstrauisch, wenn eine Immobilie von mehreren Maklern angebotenen wird und ein und dieselbe Immobilie im Anzeigenteil der gleichen Zeitung mehrfach erscheint – häufig mit unterschiedlichen Angaben und sogar verschiedenen Preisen. Setzen Sie auf den Alleinauftrag und damit auf die volle Maklerleistung. Unser Team von Schacher Immobilien verkauft Ihre Immobilie zeitnah, sorgenfrei und zum bestmöglichen Marktpreis – ob in Berlin, Potsdam, Falkensee oder in einem anderen schönen Fleckchen von Brandenburg.